Sonntag, 22. Oktober 2017

Abschluss

Sie erwerben bei uns die Fachoberschulreife (FOR) und mit den entsprechenden Noten sogar den Qualifikationsvermerk.

Mit dem Erwerb des mittleren Schulabschlusses (Fachoberschulreife) wird die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erworben, wenn

1.    in den Fächern Deutsch/Kommunikation, Mathematik und Englisch mindestens gute Leistungen oder

2.    in den Fächern Deutsch/Kommunikation, Mathematik und Englisch und in drei weiteren Fächern mindestens befriedigende Leistungen erzielt wurden. Ausreichende Leistungen in nicht mehr als einem der Fächer Deutsch/Kommunikation, Mathematik und Englisch können durch mindestens gute Leistungen in einem anderen dieser Fächer ausgeglichen werden.

Wir bereiten Sie auf die Höhere Berufsfachschule, eine Ausbildung oder das Wirtschaftsgymnasium vor. Sie erwerben neue Kenntnisse in neuen Fächern wie Betriebswirtschaftslehre, Informationswirtschaft und Volkswirtschaftslehre; in den alten Fächern wie Mathematik, Englisch und Deutsch vertiefen Sie Ihre Kenntnisse, wobei jeweils die inhaltlichen Schwerpunkte kaufmännisch ausgerichtet werden. Zusätzlich gibt es Unterricht in Politik, Religion und Sport.

Die Klasse HS91