Sie sind hier: BKS Plus
Dienstag, 21. November 2017

Individuelle Förderung

Wir sind eine Schule, die ihre Schülerinnen und Schüler durch vielfältig differenzierte und verzahnte Angebote fördert.

Wir fassen Schülerinnen und Schüler mit einem gemeinsamen Ausbildungs- oder Neigungsschwerpunkt zu Profilklassen zusammen und ermöglichen somit ein effektives Lernen.

Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern ein breit gefächertes und differenziertes Angebot an Wahlmöglichkeiten, Kursen und Modulen, so dass sich jede Schülerin, jeder Schüler dem Ausbildungsgang und den Neigungen gemäß qualifizieren kann.

Angleichungsstunden sowie Stütz- und Förderkurse dienen dazu, individuelle Schwächen auszugleichen. Unser Ziel ist aber gleichermaßen, Stärken frühzeitig als Grundlage für eine weitere Förderung zu erkennen.

Mit Prüfungsvorbereitungskursen und -modulen bereiten wir die Schülerinnen und Schüler individuell auf einen optimalen Abschluss vor.

Besondere Leistungen, ob auf freiwilliger Basis, als integraler Bestandteil des Unterrichts oder bildungsgangübergreifend erworben, zertifizieren wir und unterstützen somit unsere Schülerinnen und Schüler bei der Erstellung eines Qualifizierungsportfolios zum Abschluss ihrer Schullaufbahn bzw. Ausbildung. Die Qualifizierungsportfolios werden laufend den beruflichen Anforderungen angepasst und somit optimiert.

 

Wir stärken unsere Schülerinnen und Schüler auf vielfältige Art und Weise in ihrer Persönlichkeitsentwicklung. 

Schule ist für uns mehr als Unterricht und Ausbildung auf der Grundlage individueller Leistungsprofile, nämlich auch Persönlichkeitsbildung.

Über den Unterricht hinausgehende freiwillige Arbeitsgemeinschaften und soziale Projekte sowie die Veranstaltungsreihe „BK Südstadt im Dialog“ bieten die Möglichkeit, sich in verschiedenen Bereichen wie Kultur, Gesundheit, Sprachen und Wirtschaft weiter zu entwickeln. Die Zusatzangebote sind bildungsgangübergreifend angelegt und führen durch den Kontakt mit Jugendlichen anderer Klassen und durch die jeweiligen Inhalte zu einer Erweiterung der eigenen Perspektive. Sie ermöglichen den Schülerinnen und Schülern eine größere Identifikation mit ihrer Schule und damit ein befreiteres Lernen.

 

Unsere Zusatzangebote sind für alle Schülerinnen und Schüler transparent und werden in regelmäßigen Abständen evaluiert.

Unter dem Leitbegriff BKS plus werden alle bestehenden Zusatzangebote unter einem Dach für unsere Schülerinnen und Schüler ersichtlich.

Flyer, Schaukästen, die Schulhomepage und neue Medien informieren aktuell über die Angebote.

Regelmäßige Umfragen bei Schülerinnen und Schülern, bei Lehrkräften und Betrieben sind die Basis für die beständige Weiterentwicklung der Angebote und Anpassung an berufliche Anforderungen und persönliche Neigungen.

Wir fördern das selbstgesteuerte Lernen und erziehen zu mehr Eigen- und Mitverantwortung. Bitte klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.