Mittwoch, 21. April 2021
Bitte anklicken!

Schwerpunkte


Während Ihrer zweijährigen Schulzeit haben Sie Unterricht in den Fächern Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen, Informationswirtschaft, Volkswirtschaft, Mathematik, Englisch und Biologie (berufsbezogener Bereich) sowie in den Fächern Deutsch, Politik/Gesellschaftslehre, Sport/Gesundheitsförderung und Religionslehre (berufsübergreifender Bereich).

„Wir am BKS bieten Ihnen vielfältige Alternativen!“


Nur bei uns haben Sie die Möglichkeit zwischen vier verschiedenen Schwerpunkten auszuwählen. Daher sollten Sie Ihre Entscheidung bei der Wahl Ihres Schwerpunktes von Ihren Interessen und Ihrem Berufswunsch abhängig machen. Alle Schwerpunkte steigern Ihre Chancen beim Übergang in eine berufliche Ausbildung oder ein Studium.

 

Schwerpunkt Finanzdienstleistungen

Sie haben Interesse an …

  • Grundlagen von unterschiedlichen Bank- und Finanzprodukten (Geldanlageprodukten, Aktien, Fonds, ...).
  • einem Überblick über die verschiedenen Versicherungsbereiche (Hausrat, Haftpflicht, KFZ, ...).
  • Finanzmathematik.
  • Geschäftskommunikation.

Sie erhalten …

  • fundierte Einblicke in finanz- und versicherungswirtschaftliche Themen.
  • die Möglichkeit, sich optimal auf ein Studium oder einen Ausbildungsberuf wie Kaufmann/frau für Versicherungen und Finanzen oder Bankkaufmann/frau vorzubereiten.

Schwerpunkt Fremdsprachen

“Learning another language is like becoming another person.“ (Haruki Murakami)

Sie haben Interesse an …

  • einem erweiterten Fremdsprachenangebot.
  • einem interkulturellen Austausch und möchten mehr über andere Länder erfahren.

An unserer Europaschule mit interkulturellem Fokus können Sie zwischen folgenden Kombinationen auswählen:

  • Englisch und Spanisch
  • Englisch und Türkisch

Sie erwerben …

  • neben der reinen Sprachvermittlung, fundierte wirtschaftliche, landeskundliche und interkulturelle Kompetenzen.
  • Fremdsprachenkenntnisse, die Sie nicht nur in Deutschland, sondern europaweit zu einem begehrten Mitarbeiter machen.

Schwerpunkt Informationswirtschaft

Sie haben Interesse an …

  • Grundlagen der Programmierung (HTML, JAVA).
  • vertiefenden Datenbankkenntnissen (SQL).
  • App-Programmierung.
  • Bild- und Videobearbeitung.
  • E-Commerce.

Sie erlangen …

  • Einblicke in grundlegende Konzepte der Informatik und Programmiermethoden.
  • ein besseres Verständnis für digitale Anwendungen und bauen Ihre digitalen Kompetenzen aus.
  • einen ersten Einblick an die Anforderungen einer informationstechnischen Ausbildung bzw. eines informationstechnischen Studiums.

Schwerpunkt Fit für Europa

Sie haben Interesse …

  • Europa mit neuen Medien zu erkunden.
  • die sprachliche, kulturelle und wirtschaftliche Vielfalt Europas zu entdecken.
  • Tendenzen und Entwicklungen der europäischen Zukunft zu erforschen.
  • an Exkursionen zu europäischen Institutionen.

Sie erlangen

  • fundierte wirtschaftliche, landeskundliche und interkulturelle Kompetenzen.
  • einen Überblick über globale wirtschaftliche Zusammenhänge sowie politische und gesellschaftliche Strukturen Europas.
  • Basiskenntnisse in verschiedenen europäischen Sprachen.
  • umfassende Kenntnisse in (Wirtschafts-) Geographie.

Weitere Informationen finden Sie hier.
 

Projekt „WIR am BKS“


Zu Beginn eines Schuljahres findet unser dreitägiges Projekt „WIR am BKS“ statt. Dieses soll Ihnen helfen, uns sowie Ihre neuen Klassenkameradinnen und -kameraden kennenzulernen und sich schnell zu integrieren. Wir möchten durch ein freundliches und professionelles Auftreten optimale Rahmenbedingungen für die nächsten zwei Jahre schaffen.

Daher nutzen wir die ersten drei Schultage, um

  • intensiv mit den Klassen zu kommunizieren und zu arbeiten sowie
  • abwechselnd fachliche, organisatorische und soziale (Klassenmanagement) Aspekte zu thematisieren.

Einen großen Schwerpunkt legen wir auf

  • soziales Verhalten untereinander,
  • Werte,
  • Regeln und
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten.

Im besten Fall erkennen Sie nach diesen drei Tagen, dass es ein Grundgerüst/Rahmen an Werten und Regeln gibt, an die sich alle halten müssen. Innerhalb dieses Rahmens können wir uns alle frei bewegen und Spaß am Lernen haben.

Sie lernen neue Arbeits- und Lerntechniken kennen und geben sich gegenseitig Feedback. Wir entwickeln und vereinbaren gemeinsam unsere verbindlichen Klassenregeln.