Freitag, 14. August 2020

Wie bewerben Sie sich bei uns?

Der Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2020/21 beginnt mit der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse am 31.01.2020.

Wir möchten Sie vor der Aufnahme kennenlernen und nehmen Bewerber*innen nur nach einer persönlichen Beratung auf.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgende Bewerbungsunterlagen mit:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten beiden Zeugnisse
  • Passbild
  • Ausdruck der Anmeldung über Schüler Online.

Die Anmeldung über Schüler Online können Sie auch bei uns in der Schule vornehmen – wir helfen Ihnen gerne dabei.

Ansprechpartner

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann vereinbaren Sie über unser Sekretariat einen Termin für eine persönliche Beratung!

So erreichen Sie uns:

Berufskolleg Südstadt
Mechthild Hinz-Sassin
Zugweg 48
50677 Köln

Telefon: +49 (0) 221 340263-0

Bildungsgangleitung: Mechthild Hinz-Sassin

E-Mail: mechthild.hinz-sassin(at)bksuedstadt(dot)de

 

Zum Beratungsteam gehören außerdem Frau Berlin, Frau Castelli, Frau Grafschaft und Frau Prokop.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Bitte klicken Sie auf das Bild, um den Flyer zu öffnen.

 

Kommen Sie vorbei!

Sie können jederzeit einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren und gerne auch einmal am Schulunterricht teilnehmen (Hospitation). Vereinbaren Sie hierzu einem Termin, am besten per E-Mail (info(at)bksuedstadt(dot)de) oder Telefon (0221 3402630).

Außerdem finden Sie unseren Infostand bei der Messe der Kölner Berufskollegs jedes Jahr im November im KOMED (Mediapark, Köln).

Am Tag der offenen Tür im Januar können Sie sich über unser Angebot und die Räumlichkeiten vor Ort informieren. Wir stehen Ihnen an diesem Tag gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Schüler*innen der Oberstufen berichten von ihren Praktika und den dort gesammelten Erfahrungen.

Und direkt im Anschluss an die Zeugnisausgabe zum Halbjahresende können Sie sich bei uns anmelden.

Benötigen Sie Unterstützung?

Unser sozialpädagogisches Beratungsangebot

Ihre Ausbildung an unserem Berufskolleg ist schulgeldfrei.

Sie sollen ohne finanzielle Sorgen unsere Ausbildung absolvieren. Parallel zur Schule können Sie während der Woche nicht arbeiten, weil Sie viel lernen müssen. Es lohnt sich aber, überprüfen zu lassen, ob Sie Anspruch auf Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) haben.

Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Margot Schleiffer unterstützt Sie dabei.

Sie erreichen Frau Schleiffer telefonisch unter +49 (0) 221 340263-22 oder per E-Mail unter

margot.schleiffer(at)stadt-koeln(dot)de

Die aktuellen Sprechstunden können im Sekretariat unter +49 (0) 221 340263-0 erfragt werden.