Sie sind hier: Bildungsgänge / Vollzeit-Bildungsangebote / Höhere Berufsfachschule (Höhere Handelsschule)
Sonntag, 22. Oktober 2017
Bitte anklicken!


Höhere Berufsfachschule (Höhere Handelsschule)

 

Was möchten Sie tun?

  • später eine kaufmännische Berufsausbildung beginnen?
  • wichtige berufliche und lebensnahe Kenntnisse erwerben?
  • Ihre Auswahlmöglichkeiten für eine Berufsentscheidung erheblich vergrößern?
  • Ihre Kenntnisse in Englisch, Spanisch, Französisch oder Türkisch verbessern?
  • Ihre Allgemeinbildung erweitern?
  • die Fachhochschulreife erwerben, um später vielleicht an einer Fachhochschule zu studieren?

 

Unser Angebot für Sie!

Sie können zwischen drei Profilen wählen. Alle Profile sind hinsichtlich der Aufnahmebedingungen, der Zielsetzung und der Abschlüsse identisch. Sie unterscheiden sich nur in wenigen Unterrichtsfächern. Die Entscheidung sollten Sie von Ihren Neigungen und Ihrem Berufswunsch abhängig machen.

 

Profil Fremdsprachen

Im Profil Fremdsprachen bieten wir eine erhöhte Stundenzahl in den Fremdsprachen an: Englisch als erste Fremdsprache (4 Stunden im 1. und 5 Stunden im 2. Schuljahr) und wahlweise Französisch, Spanisch oder Türkisch.  Mit diesem stark erweiterten Fremdsprachenangebot erwerben Sie fundierte berufsvorbereitende Fachkenntnisse in Wirtschaft, wirtschaftsbezogenen Fremdsprachen und eine interkulturelle Kompetenz.

Wenn Sie mehr über das Profil Fremdsprachen erfahren möchten, dann klicken Sie hier.

 

Profil Informationswirtschaft

In diesem Profil hat das Fach Informationswirtschaft natürlich einen besonderen Stellenwert und wird mit insgesamt 9 Stunden angeboten. 5 Stunden entfallen dabei auf das Fach an sich und weitere 4 Stunden sind Erweiterungs- bzw. Vertiefungskurse. 

Wenn Sie mehr über das Profil Informationswirtschaft erfahren möchten, dann klicken Sie hier.

 

Profil Finanzdienstleistungen

Interessieren Sie sich für eine Ausbildung bei einer Versicherung oder Bank? Da auf dem Ausbildungsmarkt solide Vorqualifikationen meist eine Voraussetzung dafür sind einen interessanten und anspruchsvollen Ausbildungsplatz zu bekommen, bieten wir seit dem Schuljahr 2004/2005 neben den beiden Profilen Fremdsprachen und Informationswirtschaft das Profil Finanzdienstleistungen an.

Wenn Sie mehr über das Profil Finanzdienstleistungen erfahren möchten, dann klicken Sie hier.