Sie sind hier: Home / Aktuelles
Donnerstag, 09. April 2020

Experten im Unterricht - Der BAP informiert über Equal Pay und die Tarifverhandlungen

Helmut Hoffmann, BAP-Repräsentant West des Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister e.V., informierte am 3. März 2020 die Unterstufenklassen der angehenden Personaldienstleistungskaufleute am BK Südstadt über die komplexen Bedingungen zur Umsetzung des Equal Pays. Die Kernfrage lautete: „Wie wende ich Equal Pay gesetzeskonform im Unternehmen an“? Der Schwerpunkt lag auf der richtigen Berechnung des Vergleichslohn des Zeitarbeitnehmers zum Stammmitarbeiter. Hier wurden im Einzelnen die variablen Möglichkeiten im Detail erläutert. Grundsätzlich ist zu berücksichtigen, dass es aktuell in der Gesetzgebung keine genaue Definition zum Equal Pay gibt. Somit ergibt sich für die Personaldienstleistungskaufleute, die erforderlichen Details bei verschiedenen Ansprechpartnern im Kundenunternehmen genauestens hinterfragen zu müssen, um Equal Pay richtig umsetzen zu können. Dies gewährleistet im Nachgang bei einer Prüfung durch das Landesarbeitsamt und ggf. durch den Zoll einigermaßen rechtssicher den Vorgang zu dokumentieren.

Im Anschluss daran stellte Herr Hoffmann die Ergebnisse der letzten Tarifverhandlungen ausführlich dar, sodass die Schüler/-innen mit detaillierten Kenntnissen versehen wurden. Wir danken dem Referenten herzlich für sein Kommen.

07.03.2020 16:19 Alter: 33 Tage