Sie sind hier: Home / Aktuelles
Samstag, 15. Dezember 2018

Think-Big-Tour macht Station am Berufskolleg Südstadt

Unter dem Motto „YOUR DIGITAL INSPIRATON“ hat uns Ende Juni der Think-Big-Tour Van besucht! Madita, Vivi, Jonas, Andre und Max, ein junges Trainer-Team, kamen mit jeder Menge Technik, wie Virtual Reality Brillen, iPads und Raspberry Pis und führten mit insgesamt 6 Klassen aus der Höheren Handelsschule, dem Wirtschaftsgymnasium und den Kaufmännischen Assistenten 90-minütige Workshops durch.

„Stellt Euch vor, die 1. Stunde fällt aus und euer Stundenplan teilt dies eurem Wecker mit, der euch daraufhin 45 Minuten später weckt.“ In diesem Szenario stecken die aktuellen Entwicklungen wie Big Data, Internet of Things und Künstliche Intelligenz. Mit besonders anschaulichen Beispielen wie den Analysen bei der Fußball-WM zeigte das Think-Big Team in den Workshops, was sich hinter diesen Begriffen verbirgt. Sie diskutierten über Vorteile und Befürchtungen aktueller Innovationen wie dem autonomen Fahren und weiteren intelligenten Maschinen aus unserem alltäglichen Umfeld, wie dem Gesundheitswesen, der Lebensmittelindustrie oder der Kölner Innenstadt.

Ausgestattet mit Minicomputern (Raspberry Pis) durften unsere Schülerinnen und Schüler im Anschluss selbst einen „Smarten Wecker“ oder alternativ ein „Smartes Schließfach“ programmieren.

Auch auf dem Pausenhof konnten die Schüler mit Virtual Reality-Brillen eine andere Perspektive einnehmen und ihre digitale Welt erweitern und diese Momente in einer Fotobox  festhalten.

Am Ende der Workshops erhielten alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler ein Teilnahme-Zertifikat.

Der Think Big Van tourt unter der Schirmherrschaft der Deutschen Kinder und Jugendstiftung und Telefonica Stiftung jährlich (und nun zum vierten Mal in Folge) durch ganz Deutschland, um jungen Menschen kostenlos digitale Kompetenzen zu vermitteln.

Da leider nur 6 Klassen an diesen Workshops teilnehmen konnten, hoffen wir heute schon darauf, dass wir auch im nächsten Jahr wieder die Gelegenheit haben werden, mit dem Team des Think-Big Vans zu arbeiten.

 

Hier ein paar Schüler- und Lehrerstimmen zum Tag:

Es war sooo schön, können wir sowas nicht öfter mal machen?“ Dilara, WG73

Unsere SchülerInnen sind so interessiert, weil sie ein echtes Produkt bekommen, das sie erstellen können.“ Lothar Bisko, Studiendirektor am BK Südstadt

„Schauen Sie mal, wir haben es geschafft, boa voll geil, schauen Sie mal, was wir gemacht haben, das ist ja gar nicht so schwer.“ Ein Schüler-Team aus der HB77

Mann, wir sind gar nicht fertig geworden, warum hatten wir nicht mehr Zeit…?“ Schülergruppe aus der WG73

24.08.2018 13:11 Alter: 113 Tage