Sie sind hier: Gremien / Schülervertretung (SV)
Dienstag, 12. Dezember 2017

Schülervertretung 2016/2017

SchülersprecherInnen:

SV-LehrerInnen:

 

Was ist die SV ?
SV bedeutet Schüler-Vertretung. Sie setzt sich aus den Klassensprecher(innen)n und deren Stellvertreter(innen) zusammen. Diese wählen aus ihrer Mitte in der ersten SV-Sitzung eines jeden Schuljahres drei bzw. vier Schülersprecher(innen) und drei Vertrauenslehrer(innen). Die "Amts"zeit beträgt ein Schuljahr. Zusätzlich zu diesen sechs bzw. sieben Personen werden noch weitere 2 Schüler(innen) gewählt, die einmal im Halbjahr an der Schulkonferenz teilnehmen, denn sie haben Stimmrecht.
Weiterhin werden drei Schüler(innen) in den Budgetierungsausschuss und ein(e) Schüler(in) in den Lernmittelausschuss gewählt, beide Sitzungen finden einmal pro Halbjahr statt. Ein(e) Schülersprecher(in) wird Mitglied im EILT-Ausschuss, der bei wichtigen Entscheidungen, die keinen Aufschub dulden, Stimmrecht hat. Außerdem können wir durch unsere Mitwirkung in den Fachkonferenzen mitbestimmen, was in den einzelnen Fächern so abläuft. Durch unsere Vertretung in diesen Gremien können wir den Schulalltag aktiv mitgestalten.

Was macht ein SV-Team?
Da SV-Team hält regelmäßigen Abständen Sitzungen ab, in denen aktuelle Feiern oder Aktionen besprochen und geplant werden. Auch eventuelle Probleme werden besprochen. Hier folgt eine Auflistung dessen, was unsere SV unter anderem in den letzten Jahren auf die Beine gestellt hat:

  • Einrichtung des Internet-Cafés
  • Teilnahme an der Präsentation auf der Didacta/Diskussion mit der Ministerin für Schule
  • Teilnahme am Preisausschreiben anlässlich des 40-jährigen Bestehens des deutsch-französischen Bündnisses
  • Demonstration durch Köln mit anderen Kölner Schulen gegen Ausländerfeindlichkeit
  • Weihnachtsfeier
  • Mitarbeit am Projekt "Selbstständige Schule"
  • Entwicklung des Logos für unsere Schule im Rahmen eines Preisausschreibens
  • Durchführung von Sammlungen für Soforthilfe in Notfällen (z. B. Erdbeben in der Türkei, Kleidersammlung für Russland)
  • Gemeinsam gegen Leukämie - Typisierungsaktionen am Berufskolleg Südstadt
  • Gestaltung der Aufenthaltsräume und des SV Raumes
  • Organisation unserer Jubiläumsfeier
  • Unterstützung der Umweltgruppe
  • Organisation unseres alljährlichen Sommerfestes
  • Einnahmenverwaltung
  • und vieles andere mehr ... 

 

SV-Arbeit kann viel verändern!
Besonders wichtig ist, dass wir aktiv mitbestimmen, was um uns herum abläuft! Wir pflegen einen regelmäßigen Austausch mit  der Schulleitung und auch in der Schulkonferenz besitzen wir durch unsere vier Schülervertreter(innen) einen Stimmenanteil und können somit bei allen wichtigen Dingen "mitreden" und mitwirken.  

Engagierte Mitschüler und Mitschülerinnen sind immer herzlich willkommen!